Aktuelles

 

Stellenangebote im Hofgut

> mehr

Unsere Geschichte

 
Hofgut Frontansicht
Hofgut Terrasse
Hofgut Innenhof
Hofgut Jugendstilsaal
Hofgut Restaurant

Gefällt mir

 

Besuchen Sie uns auf Facebook und schenken Sie uns ein „Gefällt mir“.

Gebäude Hofgut Schönbronn vom Hof ausDas Anwesen wurde 1898 von dem Mediziner Friedrich von Hessing als Gutshof mit Gaststätte und einigen Fremdenzimmern errichtet und als solches bis in die 70er Jahre genutzt. 

Friedrich von Hessing, ursprünglich gelernter Schreiner und Orgelbauer, gilt als einer der Gründerväter der Orthopädie. Einige seiner Errungenschaften (z. B. Polioorthese) werden bis heute in fast unveränderter Form angewendet. Neben dem Hofgut Schönbronn ließ Hessing vor allem Bauten wie die Heilanstalt Göggingen bei Augsburg und das Wildbad in Rothenburg o.d.T. bauen. Hier wurde er später auch zum Ehrenbürger ernannt. 

Heute bildet das Hofgut das Zentrum des Ortes. Nach einer Zeit des Brachliegens wurde vor einigen Jahren viele Gebäudeteile, unter anderem auch der Jugendstilsaal, in mühevoller Kleinarbeit überarbeitet und wieder hergerichtet. Das Hofgut dient seither vor allem als Restaurant und Veranstaltungsort für Hochzeiten, Firmenveranstaltungen und andere Festlichkeiten. Unter anderem fand auf den umliegenden Park- und Grünflächen das Weidefest, eine angesehene und hervorragend ausgeführte Landschau, statt.